Einbau

Ansprüche Ihrer Kundschaft:

  • Pastacooker und Fritteuse vom Koch beidseitig bedienbar
  • Modernes schlichtes Design
  • Keine überflüssigen Ecken und Kanten

Aus jahrzehntelager Erfahrung und der engen Zusammenarbeit mit Herd- und Grossküchenherstellern sowie Planern, haben wir ein Einbaukonzept entwickelt. Es erlaubt dem Einbauer die Einheiten innert Minuten zu integrierten. Die Steuereinheit (Fittingbox) wird eingerastet, die Beckenöffnung ausgespart und die Einbaukomponente eingelassen. Diese riegelt sich mit einem Klicksystem automatisch ein. Die Fittingbox wird eingesteckt. 
Ob Pastacooker oder Fritteuse. Das Design ist einheitlich und zurückhaltend. Die Folientastatur kann kundenspezifisch mit Farben und Symbolen angepasst werden. Es stehen keine Heizungskörper hervor.  

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Steuerung als Fittingbox
  • OEM einfach möglich
  • Gleiche Fittingbox für alle 
  • Geräte wird eingehängt und  eingeklickt
  • Behälter, Hub, Pumpe, Begrenzer und Heizung sind eine Komponente (Rot gekennzeichnet)
  • Fittingbox mit Stecker